Tira Beige „Rebecca: Sinnliche Fantasien einer Lehrerin“

Wolltest du schon immer mal wissen, wovon eine Lehrerin träumt, wenn der triste Schulalltag vorbei ist? Finde es heraus. Diese Anthologie umfasst zehn niveauvoll geschriebene Kurzgeschichten mit sinnlich-erotischem Inhalt.

Inhaltsangabe

Prickelnder Start ins neue Schuljahr
Rebecca kommt zu spät zum Essen, zu dem ihr neuer Boss eingeladen hat. Sie ahnt, dass der Abend eine überraschende Wende bereithält.

Doppelte Verführung
Zwei interessante Schüler folgen Rebecca während eines Schulballs hinaus ins Freie und können – unbeobachtet von den Gästen – der Versuchung nicht widerstehen, ihre Lehrerin zu verführen.

Verruchter Traum
Rebecca träumt, sie müsste in einer achten Klasse, die aus lauter Jungen besteht, Unterricht geben. Um die Teenager bei Laune zu halten, strippt sie.

Happy Santa
Rebecca verschüttet auf einer Weihnachtsfeier aus Versehen Glühwein auf den Schottenrock des Englischkollegen und darf dem Geheimnis unter seinem Kilt auf den Grund gehen.

„Haben Sie noch eine Minute?“
Elternabend in Klasse 5. Ein Vater sucht das Gespräch mit der Klassenlehrerin seiner Tochter, ist aber mehr an Rebecca interessiert als an den Noten seiner Tochter.

Feuchte Fantasie
Rebecca fantasiert, wie der von ihr angehimmelte Schüler zwei Mädchen aus seinem Kurs in die Dusche der Sporthalle lockt und seine wildesten Fantasien dort wahr werden lässt.

Die Voyeurin
Rebecca muss in Vertretung an einer Klassenfahrt teilnehmen. Sie beobachtet heimlich ein jugendliches Pärchen beim Petting.

Führe mich (nicht) in Versuchung
Rebecca bleibt nach dem Unterricht mit einem Schüler allein im Raum zurück. Er hat aber gar nicht vor, mit seiner Lehrerin über seine schlechten Noten zu sprechen.

Endlich Abi!
Die Zwölftklässler feiern ausgelassen ihren Abschluss. Rebecca hat zu viel getrunken und rempelt einen Abiturienten an, der ihre „Annäherung“ als Einladung missdeutet.

Kleiner Flirt gefällig?
Endlich Ferien. Du als meine Leserin begibst dich mit mir zusammen auf Entdeckungsreise. Mal sehen, wer uns über den Weg läuft…

Facebook / Instagram / neobooks / Amazon

Unbezahlte Werbung

%d Bloggern gefällt das: